“verlängertes Älternwochenende” mit Petra und Martin – Skifahren und Boarden für “Fortgeschrittene” 

 

Donnerstag 28.03. – Sonntag 31.03.2019

Keine Kinder mehr für die „Familienausfahrt ins Kühtai“ oder zu alt für das „Hüttenfest“?

Kein Problem, dann seid dabei, wenn wir bei Waltraud und Walter ein verlängertes  Kühtai-Wochenende machen. Eine Busstation vom Hochalter entfernt befindet sich die urige Zirmbach Alm. Zwar mit einfachen Zimmern und teilweise auch nur Etagendusche, doch mit herzlichen Wirtsleuten, die uns nach einem kurzweiligen Ski- oder Snowboardtag auf das  Beste versorgen.

Das Skigebiet Kühtai und Hochoetz verfügt über 80 Pistenkilometer und einen Funpark für die „Alten Wilden“.

Freut euch jetzt schon auf Frühschoppen in der Kaiser Maximillian Hütte, mittags in die Alpenrose zu Daniel und den Aprés im Edelweiss bei Beatrix. Abends leckeres Essen, Mäxle, Nachtskilauf oder Hausdisco.

Also seid dabei, bei der 1. Älternausfahrt der MTV-Ski- und Snowboardschule, Petra und Martin freuen sich auf Euch.

 

Info

Meldeschluss: 31.01.2019 

Ort: Kühtai/Tirol

Fahrt: eigene Anreise oder Mitfahrt im Kleinbus gegen Aufpreis (Anzahl der Plätze begrenzt) 

Übernachtung: Gasthof Zirmbach Alm

Ausfahrten-Nr.: 13

Teilnehmer: 18 Personen

Leitung: Petra Cuezva

Leistungen: 3 bzw. 2 Übernachtungen mit Halbpension, Ski-Guiding auf Wunsch, Reiseleitung, WLSB-Sportversicherung

DZ mit Dusche/Etagendusche:

3 Nächte

2 Nächte:

 
€ 215,-
€ 144,-
Skipass extra: (in Klammern: Seniorenpreis ab Jhrg. 1954) 

4 Tage:

3 Tage:

2 Tage

 
€ 149,- (€ 127,-)
€ 116,- (€ 99,-)
€ 78,00 (€ 66,50)