Aktuelles vom MTV Freizeitprogramm

ÖFTER MAL WAS NEUES

Zugegeben: Der letzte Winter war, was (Neu-) Schnee angeht, eher eine Enttäuschung. Also haben wir uns einfach selbst jede Menge Neues ausgedacht. Am Anfang stand die Winterbörse mit neuem Ablauf und Verkauf am frühen Abend – ein Erfolg auf ganzer Linie. Auch unser neuer Skitourenkurs in Kooperation mit den Experten der „Bergwerker“ stieß auf so großes Interesse, dass wir die Zusammenarbeit im kommenden Winter vertiefen und das Angebot erweitern werden. Anfang Januar startete erstmals unsere Jugendfreizeit mit fast 30 Jugendlichen, die auf der Tanzalm mitten im Skigebiet Hochzeiger jede Menge Spaß am Skifahren und Snowboarden hatten. Auch das schreit förmlich nach einer Neuaufl age. Neben den „jungen Wilden“ wollen wir aber auch diejenigen Sportkameraden nicht aus den Augen verlieren, die vielleicht nicht
mehr ganz jung, aber noch immer wild auf Wintersport sind. Daher bieten wir im kommenden Winter mit der Ausfahrt nach Mellau erstmals eine Ausfahrt an, die sich speziell an die Zielgruppe der Generation 50+ richtet. Nicht zuletzt haben wir auch unser Skilehrteam wieder erneuert und können mit Carolin Friz, Silke Gmeiner und Jan Schank drei frischgebackene Skilehrer/innen in unseren Reihen begrüßen. Sie und das gesamte Lehrteam können es kaum erwarten, Ihnen in unseren Kursen wieder jede Menge Neues auf Ski- und Snowboard beizubringen. Falls Sie also nicht sowieso schon zu unseren Stammkunden gehören: Probieren auch Sie mal was Neues und melden Sie sich zu unseren Ausfahrten an. Wir freuen uns auf Sie – und jede Menge Neuschnee im kommenden Winter. Das MTV-Freizeitprogramm – von Mitgliedern für Mitglieder!

Stefan Arnold
Leiter des MTV Freizeitprogramms

Gregor Schwarz
Leiter der MTV Ski- und Snowboardschule